laible-verlagsprojekte

Passivhaus-Kompendium-Magazin

Freiräume-Magazin

Denkmal-Sanierung-Magazin

Vom 17. Veranstaltungstip -bis 19. Februar 2017 präsentiert sich auf dem Freiburger Messegelände die Gebäude.Energie.Technik (GETEC). Die Messe versteht sich als Informationsplattform und Wegweiser für energieeffizientes Planen, Bauen und Modernisieren sowie erneuerbare Energien und gesundes Wohnen. MIt dabei ist auch die Sonderfläche "Leben ohne Barrieren".


Mit über 220 Ausstellern und über 10.000 Besuchern ist die GETEC eine führende Fach-Publikumsmesse in Deutschlands Südwesten. Die GETEC bringt Bauherren, Handwerk, Planung und Hersteller zusammen. Inzwischen gilt: GETEC, das ist mehr als Energie! Für die Jubiläumsveranstaltung hat der baden-württembergische Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Franz Untersteller die Schirmherrschaft übernommen. Beim erstmals ausgelobten GETEC Award wird Minister Untersteller die Gewinnerprojekte am 17. Februar 2017 auf der GETEC auszeichnen.

Barrierefreies Bauen und Wohnen

Zum Thema barrierefreies Bauen und Wohnen gibt es die Sonderfläche "Leben ohne Barrieren" (L.o.B) in der Halle 2, Stand-Nr. 2.7.80, wo neben anschaulichen und realitätsnahen Exponaten und/oder Exponatmodellen, der L.o.B.-Infothek mit wichtigen Grundinformationen zu unterschiedlichen Themen sowie spannenden Vorträgen und Kurzseminaren das gesamte Spektrum an Möglichkeiten aufgezeigt wird, das eigene Wohn- und Lebensumfeld komfortabel barrierefrei-sprich generationengerecht- zu gestalten. Es finden im Rahmen der Sonderschau auch Fachkreistreffen "Handwerk & Planung" für Architekten, Planer und Fachhandwerker an den drei Messetagen statt.

Zukunft Altbau Praxisdialog - Energieeffizienz in Nichtwohngebäuden

Am 17. Februar 2017 veranstaltet Zukunft Altbau auf der GETEC den „Zukunft Altbau Praxisdialog - Energieeffizienz in Nichtwohngebäuden". Die Veranstaltung richtet sich an Inhaber von KMU, Eigentümer von Verwaltungsgebäuden oder deren Verantwortliche für Energie-, Klimaschutz- beziehungsweise Gebäudemanagement sowie Branchenvertreter aus Energieberatung, Architektur und Handwerk. Anmeldung hierzu ist über die Website der GETEC oder Zukunft Altbau möglich.

Fachveranstaltung für Energieberater und TGA-Fachplaner
Weiterhin veranstaltet das Deutsche Energieberater-Netzwerk DEN am 18. Februar 2017 im Rahmen der DEN-Akademie auf der GETEC 2017 ein halbtägiges Seminar zur energetischen Beurteilung und Sanierung der Haustechnik in Wohn- und Gewerbegebäuden. Näheres zum Programm und zur Anmeldung finden interessierte Gebäudeenergieberater, Energieberater und Umweltberater unter www.den-akademie.de.

Weitere Informationen unter www.getec-freiburg.de

verlagsprojekte-logo-u-fr

Laible Verlagsprojekte
Zum Eichelrain 3 
78476 Allensbach

Tel. +49 (0)7533 98300
Fax +49 (0)7533 98301
info@phk-verlag.de