laible-verlagsprojekte

Passivhaus-Kompendium-Magazin

Freiräume-Magazin

Denkmal-Sanierung-Magazin

BesichtigungVom 9. bis 11. November laden Passivhausbesitzer und -bewohner wieder die Öffentlichkeit ein, sich bei den Tagen des Passivhauses ein Bild von Komfort und Funktionsweise ihrer Gebäude zu machen. Jetzt ist Gelegenheit, die Besichtigungsobjekte in die Datenbank der IG-Passivhaus einzutragen. Bis 15. Oktober winken dafür Preise.

 

Die Gebäude müssen dabei keinesfalls über das gesamte Wochenende zur Besichtigung offen stehen. Wer mit macht, entscheidet selbst wann und wie lange er seine Passivhaustür öffnet: "Schon eine Stunde Ihrer Zeit ist ein Geschenk für jeden, der immer schon einmal in ein Passivhaus hineinschnuppern wollte", so die IG-Passivhaus. Die Objekte können ab sofort unter www.passivhausprojekte.de und dort bei „Projekt eintragen & Login" zur Besichtigung registriert werden. Eine Kurzanleitung dazu dazu gibt es unter www.ig-passivhaus.de.

Fragen beantwortet auch die Sabine Stillfried, langjährige Organisationschefin dieser Tage der offenen Tür: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 06151 / 82699-33.

 

Laible Verlagsprojekte

Laible Verlagsprojekte
Zum Eichelrain 3 
78476 Allensbach

Tel. +49 (0)7533 98300
Fax +49 (0)7533 98301
info@phk-verlag.de